Ausbildung Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (m/w/d)

Universitätsklinikum Bonn

  • Vollzeit
Das Universitätsklinikum Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung.

Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Unsere Mitarbeiter sind in Medizin, Pflege, Verwaltung und Management (Personal, Finanzen, Bau, Technik, Einkauf), oder den Servicebereichen etc. tätig.

ab 01.08.2021

Über uns

Im Universitätsklinikum Bonn ist zum 01.08.2021 folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Auszubildender Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (m/w/d).

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Ihre Aufgaben

Als Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (m/w/d) (kurz PKA) kümmerst du dich um die kaufmännischen Aufgaben rund um Arzneimittel. Neben der Beschäftigungsmöglichkeit in einer öffentlichen Apotheke findest du als PKA auch in Krankenhausapotheken Arbeit. Deine Aufgaben sind dort im Prinzip dieselben wie in einer öffentlichen Apotheke. Allerdings hast du als PKA hier mit weit größeren Arzneimittelmengen, aber auch mit einem kleineren Arzneimittelspektrum zu tun. Als PKA nimmst du Bestellungen entgegen und bereitest sie auf, bearbeitest Rechnungen und Lieferscheine, wickelst den Zahlungsverkehr ab und überwachst ihn, analysierst das Sortiment und passt es an, erstellst Statistiken und bearbeitest die Post.

In der Warenbewirtschaftung beschaffst du als PKA Arzneimittel und andere Waren, überwachst den Arzneimittelvorrat, nimmst Waren an, prüfst und erfasst sie, zeichnest Waren aus, sortierst sie ein und lagerst sie. Darüber hinaus erstellst du Lagerlisten und kontrollierst Verfallsdaten. Im Bereich der Beratung, Abgabe und Kommunikation informierst du über Verbandmittel, Kranken- und Babypfegemittel, Körperpfegemittel und Diabetika und gibst diese ab. Du bereitest Dienstleistungen vor und führst sie durch. Gespräche werden mit Vertretern und Kunden geführt.

Zur Unterstützung des pharmazeutischen Personals füllst du als PKA Arzneimittel, wie Tees und Tinkturen, ab und kennzeichnest sie. Du bedienst und p egst Arbeitsgeräte im Labor und bereitest pharmazeutische Dokumentationen vor.

Deine PKA-Ausbildung dauert regulär drei Jahre und endet mit der bestandenen Abschlussprüfung vor der Apothekerkammer Nordrhein in den Fächern Warenwirtschaft, Geschäfts- und Leistungsprozesse in der Apotheke, Warensortiment und Wirtschafts- und Sozialkunde sowie einem mündlichen Beratungsgespräch. Bereits nach einem Jahr legst du als Auszubildende*r die Zwischenprüfung ab.

Die Ausbildung zum PKA (m/w/d) wird in der Apotheke des UKB durchgeführt.

Ihr Profil

  • Schulvoraussetzung: mind. guter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Berufsschule: Friederich-List-Berufskolleg, Bonn
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Unser Angebot

  • Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Ausbildungsplatz in einem kollegialen Team
  • Entgelt nach BBiG (inkl. Zusatzleistungen)
  • Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)
  • Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching)
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen)
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)
  • Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen

Kontakt

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne zur Vefügung: 

Herr Dr. Ingo Schulze
Apotheker
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
Tel.: 0228-287-16535
E-Mail: ingo.schulze@ukbonn.de

Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben