Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d) OP Orthopädie und Unfallchirurgie 792_2023

Universitätsklinikum Bonn

Das Universitätsklinikum Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie Wirtschaftlichkeit.

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf.

  • Vollzeit
  • Teilzeit
ab sofort

Für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Instrumentation sowie Saalassistenz bei orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen
  • Vor- und Nachbereitung von Operationen
  • Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene)
  • Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht
  • Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie komplexe Implantatsysteme
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann oder vergleichbare 3-jährige Berufsabschlüsse oder zur/zum OTA (m/w/d)
  • Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil
  • Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung
  • Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis
  • Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiterin Stephanie Tanzberger hilft Ihnen unter 0151/ 58242765 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 792_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an:

Universitätsklinikum Bonn
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Was wir Ihnen bieten:

Tarifliche Vergütung nach TV-L-Kr

Zzgl. Jahressonderzahlung & betrieblicher Altersvorsorge

Zulagen

Zulagen für Mitarbeiter mit Fachweiterbildung und ausgewählten Zusatzqualifikationen von bis zu 500 €

Onboarding

Willkommensveranstaltung für neue Mitarbeitende, Prämie für "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" & "Schülerübernahme" von bis zu 4000 €

Patientenversorgung

Dank unterschiedlicher Servicedienste im Bereich Catering und Patiententransport kann sich Pflege auf Kernaufgaben konzentrieren

Entlastung

30 Urlaubstage + bis zu 9 Zusatzurlaubstage für Wechselschicht i.T. bis zu 5 zusätzliche Entlastungstage (TV-E)

Work-Life Integration

Verlängerte Dienstzeiten, Jobsharing Modelle, Kindertagesstätte auf dem Campus, Unterstützung bei der Anerkennung des internationalen Berufsabschlusses

Karrieren in der Pflege

Spezialisierungsangebote für OTAs, individuelle Pflegekarriereplanung, geförderte Studiengänge, Studienförderung durch Übernahme der Gebühren bis 9000€, sowie Freistellungen und geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, (Sprach)-Kurse, E-learning und Coaching auf dem Campus bietet individuelle Entwicklungschancen, kostenfreier Zugang zu Literaturdatenbanken, 5 Bildungsurlaubstage

Weiterentwicklung

(Sprach)-Kurse, E-learning und Coaching auf dem Campus bietet individuelle Entwicklungschancen, kostenfreier Zugang zu Literaturdatenbanken, 5 Bildungsurlaubstage, individuelle Pflegekarriereplanung

Kostenloses Fitnessstudio

24/7 kostenlos auf dem Campus trainieren, dazu Hochschulsportangebote und BGM

Veranstaltungen & Vorteile

subventionierte Event- und Theaterkarten, Jobwärts Woche, Sommerfest, Firmenlauf, Möglichkeit der Teilnahme an Pflegekongressen & Messen im In- und Ausland, Corporate Benefits

Berufspolitischer Einsatz

Das UKB engagiert sich in der neu gegründeten Pflegekammer NRW

Attraktiver Standort

Campusklinikum im Grünen mit Blick auf das Siebengebirge und den Rhein, Vergünstigungen in der Mensa

Zahlreiche Mobilitätsangebote

Gute Anbindung durch das SWB Netz, zinsloses Darlehen beim Fahrradkauf, Sushi-Bike Benefits, vergünstigte Parkangebote, Sharing Dienste wie NextBike & Clara Roller

Zukunftssicher

Das UKB ist ein Krankenhaus der Zukunft und gehört zu den größten Arbeitgebern im Raum Bonn.

Arbeitgeberleistungen

Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen

Bildung nach Maß

individuelle Entwicklungschancen durch zahlreiche geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Kurse, E-learning, Coaching etc.)

Clever zur Arbeit

Zinsloses Darlehen für ein E-Bike

Flexibel für Familien

individuelle Arbeitszeitmodelle, Betriebskita

Gesund am Arbeitsplatz

Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM, Fitnessstudio, Hochschulsport)

Prämie für Springer:

Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen

Sicherer Arbeitgeber

Tarifliche und leistungsgerechte Vergütung nach TV-L / TV-Ä an Universitätskliniken (inkl. Zusatzleistungen)

Start mit System

Fachspezifische und strukturierte Einarbeitung in einem fachkundigen Team

Vorsorgen für später

Betriebliche Altersvorsorge bei der VBL sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der Klinikrente

Einblicke - Arbeiten am UKB

Das UKB Fit stellt sich vor
Das UKB Fit stellt sich vor
Excellence in nursing at UKB
Excellence in nursing at UKB
Wir bringen Licht ins Dunkel - Pflege am UKB
Wir bringen Licht ins Dunkel - Pflege am UKB
Mehr Videos
Das UKB Fit stellt sich vor
Das UKB Fit stellt sich vor
Excellence in nursing at UKB
Excellence in nursing at UKB
Wir bringen Licht ins Dunkel - Pflege am UKB
Wir bringen Licht ins Dunkel - Pflege am UKB

Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Eindrücke

1/8
2/8
3/8
4/8
5/8
6/8
7/8
8/8

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben