Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) 226_2022

MVZ der Universitätsklinik Bonn im Fachbereich Innere Medizin – Kardiologie

Universitätsklinikum Bonn

  • Vollzeit
  • Teilzeit
Das Universitätsklinikum Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie Wirtschaftlichkeit.

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona- Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs.

ab sofort

Über uns

Die Medizinische Versorgungszentrum Venusberg GmbH (MVZ) ist ein fester Bestandteil der ambulanten Krankenversorgung des Universitätsklinikums Bonn (UKB). Als 100%-Tochterunternehmen des UKB erbringen wir medizinische Dienstleistungen in derzeit sechs Fachbereichen (Psychiatrie/Psychotherapie, Strahlentherapie, Humangenetik, Nuklearmedizin, Hämostaseologie/Transfusionsmedizin und Innere Medizin – Kardiologie) und sind bestrebt weiter zu wachsen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team des internistisch-kardiologischen MVZ in Bad Godesberg:

Eine*n motivierte*n, empathische*n und teamfähige*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit o. Teilzeit

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Option auf Entfristung.

Ihre Aufgaben

  • Empfang (Patientenaufnahme, Terminvergabe, Telefonannahme)
  • Labortätigkeiten (Blutentnahmen, Impfungen u.ä.)
  • EKG schreiben, Ergometrien durchführen
  • Datendokumentation als Vorbereitung der Abrechnung
  • Bürotätigkeiten
  • Mithilfe bei der Abrechnung nach EBM und GOÄ
  • Übernahme des Hygienemanagements erwünscht (sofern nicht bereits vorhanden, erfolgt eine entsprechende Schulung und Zertifizierung)

Eine intensive Einarbeitung wird gewährleistet.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d)
  • Idealerweise Erfahrungen mit dem Arztsoftwareprogramm Isynet
  • Sicherer Umgang mit PC (MS Office)
  • Gute Ausdrucksweise in Sprache und Schrift
  • Organisationsstärke
  • Fähigkeit zur eigenständigen Arbeitsweise
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Flexibilität

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein interessantes und herausforderndes Betätigungsfeld in einem freundlichen Team sowie:

  • Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • Möglichkeit des Erwerbs eines Großkundentickets der VRS
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Teilnahmemöglichkeit am Universitätssportprogramm

Kontakt

Wenn Sie Interesse an einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einem aufstrebenden Unternehmen haben, dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei an: kaja.twelker@mvz-venusberg.eu

Bitte achten Sie darauf keine Originaldokumente einzureichen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen vernichtet, der Datenschutz wird berücksichtigt.

Kontakt für Rückfragen:

Kaja Twelker
Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie
Ärztliche Leiterin MVZ für Innere Medizin – Kardiologie
Koblenzer Str. 2
 53173 Bonn
Telefon: 0228 351011

Was wir Ihnen bieten:

Arbeitgeberleistungen:

Vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen, Tarifliche Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)

Arbeitszeiten:

Planbare 38,5 Stunden-Woche

Bildung nach Maß:

Geförderte Fort- und Weiterbildung

Clever zur Arbeit:

Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes

Flexibel für Familien:

flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer

Gesund am Arbeitsplatz:

Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung sowie vergünstigte Mitgliedschaft im hauseigenen Fitness Studio

Sicher in der Zukunft:

Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

Verantwortungsvoll und vielseitig:

ein Ausbildungsplatz in einem kollegialen Team mit strukturierter Einarbeitung

Vergütung:

Attraktives Ausbildungsgehalt

Vorsorgen für später:

Betriebliche Altersvorsorge

Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben