Pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - Stellen-Nr.: 105_2021

Universitätsklinikum Bonn

  • Vollzeit
  • Teilzeit
Das Universitätsklinikum Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie Wirtschaftlichkeit.

Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW.

ab sofort

Über uns

Für die OTA-Schule des Universitätsklinikums Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Theoretischer und fachpraktischer Unterricht in den Ausbildungsgängen der OTA-Schule nach den Vorgaben der DKG
  • Organisatorische und administrative Aufgaben im Kursleiterprinzip
  • Praxisbegleitung der Auszubildenden und Zusammenarbeit mit den Praxisanleitern in den verschiedenen OP-Abteilungen
  • Mitarbeit bei der curricularen Konzeption hinsichtlich des OTA/-ATA-Gesetzes (tritt 2022 in Kraft)

 

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnische Assistentin/ Operationstechnischer Assistent oder als Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit abgeschlossener Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im OP-Bereich
  • Ein abgeschlossenes oder begonnenes Studium der Pflegepädagogik (Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohe pädagogische Kompetenz in der Anwendung aktueller didaktischer Konzepte
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
  • Kreativität, Engagement und Innovationsbereitschaft

 

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Der Leiter der OTA/ATA-Schule Jan-Bert Lengen hilft Ihnen unter 0151/ 58233567 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 105_2021 bis 12.10.2021 vorzugsweise über den Button "jetzt bewerben" an:

Pflegedirektor Alexander Pröbstl

 

Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerben