Header neu

High-End-Medizin ist keine One-Man-Show

Helfen Sie uns dabei

Alle Jobs anzeigen
Medizin verändert sich

Medizin verändert sich

Genau genommen tat sie das schon immer, das macht sie ja so reizvoll. Aber zum ersten Mal betrifft die Veränderung nicht die Art, wie wir mit unseren Patienten umgehen – sondern auch uns selbst.

Denn das UKB versorgt nicht nur 50.000 stationäre und 350.000 ambulante Patienten pro Jahr. Als Forschungs- und Lehrkrankenhaus waren wir schon immer eines: ein Ort der Weiterentwicklung.

Genauso wie es der Anspruch unserer Teams ist, in Klinik und Forschung, noch besser zu werden, treiben wir den Kulturwandel auf unserem Campus voran. Und als mögliche neue Kollegin oder Kollege sind Sie ein wesentlicher Teil davon.

Sind Sie dabei?

Hier kommen Sie weiter – in herausragenden Teams

Der immer schnellere medizinische und technische Fortschritt macht immer neue und oft komplexere Behandlungsmethoden möglich. Das stärkt Detailwissen und geteilte Verantwortung in den Teams, erfordert von den Beteiligten aber, dass sie sich weiter mitentwickeln.

Das UKB bietet seinen Mitarbeitern beste Möglichkeiten, die eigene Karriere flexibel und nachhaltig erfolgreich zu gestalten. In 33 Kliniken und 26 Instituten, in diversen, kollegialen Teams, über alle Berufsgruppen hinweg. Hier fällt es leicht, von tollen Leuten zu lernen und neu erworbene Fähigkeiten auf höchstem Level einzubringen.

Hier kommen Sie weiter – in herausragenden Teams

In welchem Bereich möchten Sie bei uns einsteigen?

Benefits

Sicher in die Zukunft

Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L oder TV-Ä (inkl. Zusatzleistungen)

Flexibel für Familien

Teilzeitmodelle, auf Wunsch Schichtdienst und flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer

Vorsorgen für später

Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)

Clever zur Arbeit

Großkundenticket des VRS oder E-Bike

Bildung nach Maß

Geförderte Fort-und Weiterbildung (internes Seminarprogramm, E-learning und individuelle Coachings)

Start mit System

Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring, Einweisungen)

Gesund am Arbeitsplatz

Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)

Arbeitgeberleistungen:

Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter

Menschen am UKB

Herzpflegetag

Schwester Rebeca erklärt im Herzkatheterlabor angehenden Gesundheits- und Krankenpflegern/innen wie man auf einer Röntgenaufnahme genau die Herzkranzgefäße erkennt.

RTL berichtet

Dr. Bahman Esmailzadeh und Dr. Daniel Dürr

Die beiden Ärzte operieren fast täglich im Team. Dr. Esmailzadeh ist übrigens schon seit 1985 als Arzt im Herzzentrum der Uniklinik Bonn tätig und hat bis heute unter anderem über 5.000 Schrittmacher bei großen und kleinen Patienten implantiert.

WDR Lokalzeit Bonn

Dozenten und ihre Themen trotz Corona "live" und in Farbe

Unsere Ärzte können ihre Vorlesungen nicht wie sonst im Hörsaal vor Studenten halten. Um die Vorlesungen trotzdem möglichst interessant und interaktiv zu gestalten, haben wir einzelne Vorlesungen im Herzzentrum aufgenommen.

Akuter Herzinfarkt

Fortbildungen während Corona

Das Bonner Herzzentrum bietet regelmäßig medizinisch-wissenschaftliche Fortbildungen an, bei denen wir uns mit niedergelassenen Ärzten und Kollegen aus anderen Krankenhäusern über die neuesten Behandlungsmethoden austauschen. Dank verschiedener Kameras können wir beim "Cardio Update" zwischen den Vorträgen im Seminarraum und einer Live-Intervention im Katheterlabor hin- und herschalten und so nicht nur theoretisches sondern auch praktisches Wissen vermitteln.

Unsere Bildergalerie

Wir haben jede Menge großformatige Fotos in den Fluren der Herzchirurgie aufgehängt. Die Motive zeigen Bonner Sehenswürdigkeiten und Szenen aus unserer Herzchirurgie. Wir laden ein, sich die Bilder auch mal live anzugucken. Gebäude 22, hinter dem Haupteingang direkt rechts abbiegen.

Andreas Zietzer, Felix Jansen und Rabiul Hosen

Sie haben die Bedeutung eines Proteins für die Kommunikation von Zellen erforscht und dabei einen Mechanismus entdeckt, wie sich diese Kommunikation durch das Regulieren eines bestimmten Proteins gezielt modifizieren lässt.

Chirurgie
Unfallchirurgie und Orthopädie
Herzzentrum
Anästhesiologie

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Karrieremöglichkeiten entdecken